Kunst - Eifelbilder Blog - Eifelbilder | Landschaft | Natur | Tiere | Städte | Dörfer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kunst trifft Vulkan: Ausstellung in Mainz vom 06.06. - 28.06.2018

Herausgegeben von in Kunstasustellungen ·
Tags: KunstausstellungAusstellungenKunsttrifftVulkan
Wie geplant, zieht die Wanderausstellung Kunst trifft Vulkan nun nach Mainz, wo sie bis zum 28.06.2018 im Foyer des  Umweltministeriums Mainz zu besichtigen ist. Die Ausstellung wird in teils veränderter Zusammenstellung mit einigen neuen Bildern, Skulpturen und Installationen präsentiert, Christiane Hamann vom Kulturwerk Weißenseifen hat als Kuratorin der Ausstellung eine Auswahl getroffen, welche spannende Gegensätze schafft und gleichzeitig ein harmonisches Gesamtbild schafft.

Einladung zur Vernissage

Die Vernissage findet statt
am 06.06.2018 um 13:30 Uhr
im Umweltministerium Mainz
Kaiser-Friedrich-Str. 1, Mainz

Zur Vernissage wird die Ausstellung von der Ministerin Ulrike Höfken eröffnet. Christiane Hamann vom Kulturwerk Weißenseifen führt als Kuratorin in die Ausstellung ein, Michael Frangen, der Leiter der Kreismusikschule Vulkaneifel, wird die Präsentation musikalisch umrahmen.

Auch der Landrat des Landkreis Vulkaneifel, Heinz-Peter Thiel, ist anwesend. Die meisten der 22 Künstlerinnen und Künstler leben und arbeiten in der Vulkaneifel und zeigen neue Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Installation, Collage, Zeichnung und Fotografie im Spannungsfeld zwischen der malerischen, kraftvollen Landschaft mit den prägenden Vulkanen, Geweben, Strukturen, und dem Eingriff in sie durch den Abbau der Berge.



Gestaltung der Einladungskarte, der Plakate und des Ausstellungskatalogs: Georg Lecke-Hausmann




Wanderausstellung " Kunst trifft Vulkan" in Weißenseifen

Herausgegeben von in Kunstasustellungen ·
Tags: KunstAusstellungKunstausstellungKunsttrifftVulkan
Die vierte Station nach Daun, Hillesheim und Gerolstein ist Hersdorf-Weißenseifen. Hier wird die Wanderausstellung „Kunst trifft Vulkan“ ab 22.10.2017 im Kulturwerk zu Gast sein.

Vernissage Termin:

22.10.2017
um 15:00 Uhr
Galerie am Pi im Kulturwerk Weißenseifen
Am Pi 2, 54597 Hersdorf-Weißenseifen

Im wunderschönen Rahmen des Kulturwerks wirkt die gesamte Ausstellung wieder ganz anders als an den bisherigen Ausstellungsorten. Auch sind wieder neue Bilder und Skulpturen in die Ausstellung gekommen, sodass auch diese Ausstellung selbst dann wieder sehenswert ist, wenn man sie schon einem der anderen Ausstellungsorte besichtigt hat. Bis zum 19.11.2017 kann die Ausstellung Freitags bis Sonntags von 15.00 bis 18.00 Uhr besichtigt werden

Weißenseifen ist vorerst die letzte Station in der Vulkaneifel, bevor die Ausstellung nach Trier und Mainz weiter zieht, wo über die Zukunft der Vulkaneifel entschieden wird.






Ausstellung Kunst trifft Vulkan ab 13.07.2017 in Gerolstein

Herausgegeben von in Kunstasustellungen ·
Tags: KunstausstellungKunstAusstellungenGerolstein
Nach den erfolgreichen Ausstellungen in Daun und Hillesheim zieht die Ausstellungsreihe jetzt weiter ins Naturkundemuseum Gerolstein.

Die Vernissage findet statt am:

13.07.2017
um 19:00 Uhr
im Naturkundemuseum Gerolstein


Da sich die Werke der Ausstellung Kunst trifft Vulkan optimal ins Thema des Naturkundemuseums passen, dürfen sich die Besucher auch hier wieder auf eine sehr interessante Ausstellung freuen. Es ist immer wieder spannend, wie unterschiedlich die Werke an den verschiedenen Ausstellungsorten wirken und wie sie miteinander, aber auch mit der Umgebung korrespondieren. Insofern lohnt es sich auch dann die Ausstellung zu besuchen, wenn man sie schon an einem anderen Ort gesehen hat – zumal auch immer mal wieder neue Bilder und Skulpturen hinzu kommen.

Nachtrag 10.08.2017: Die Wanderausstellung „Kunst trifft Vulkan“ kommt in Gerolstein so gut an, dass sie nun verlängert wird. Voraussichtlich wird sie \nnoch bis Mitte Oktober im Naturkundemuseum zu sehen sein, bevor sie \nweiter zieht ins Symposium Weißenseifen / Galerie am Pi.

Eines\n meiner Fotos ist bereits verkauft, bleibt aber noch bis zum Ende der \nAusstellung im Naturkundemuseum Gerolstein, sodass es dort noch \nbesichtigt werden kann. Zur nächsten Ausstellung in Weißenseifen wird \ndann ein neues Bild von mir in die Ausstellung kommen. Da\n auch die anderen Künstlerinnen und Künstler zum Teil neue Werke \neinbringen, bleibt die Ausstellung weiterhin interessant und spannend!



Ausstellung "Kust trifft Vulkan" kommt nach Hillesheim

Herausgegeben von in Kunstasustellungen ·
Tags: KunstAusstellungEifelVulkaneifelDaunHillesheimGerolsteinFotografieMalereiSkulpturKunstausstellung
Wie geplant, zieht die Ausstellungsreihe "Kunst trifft Vulkan" am 13.06.2017 von Daun aus weiter nach Hillesheim, wo die Werke im Rathaus, in der Galerie Studio B&C, sowie in einigen Geschäften rund ums Hillesheimer Rathaus ausgestellt werden.

Die Vernissage findet statt am:

13.06.2017
um 18:00 Uhr
im Rathaus Hillesheim

Bis zum 11.07.2017 ist die Ausstellung zu den Öffnungszeiten der jeweiligen Ausstellungsorte frei zugänglich, am 11.07.2017 zieht sie weiter ins Naturkundemuseum Gerolstein.

Nach dem erfolgreichen Auftakt von "Kunst trifft Vulkan" in Daun, hoffen alle teilnehmenden Künstler nun, dass die Ausstellung auch in Hillesheim und den darauf folgenden Ausstellungorten gut ankommt.


Plakatgestaltung: Georg Lecke-Hausmann



Ausstellungsreihe Kunst trifft Vulkan

Herausgegeben von in Kunstasustellungen ·
Tags: KunstAusstellungEifelVulkaneifelDaunHillesheimGerolsteinFotografieMalereiSkulpturKunstausstellung
Nicht nur Fotos aus der Vulkaneifel, sondern auch Gemälde und Zeichnungen in verschiedenen Techniken, sowie Skulpturen werden in der Ausstellungsreihe „Kunst trifft Vulkan“ präsentiert. Die Vielfalt der Werke und teilnehmenden Künstler macht diese Ausstellung besonders interessant.


Pressemeldung:

Kunst trifft Vulkan

Eine besondere Ausstellungsreihe startet am 18.5.2017 in der Kreisverwaltung Vulkaneifel

Vernissage am 18.5. um 19.00 Uhr

Im Rahmen des 200-jährigen Jubiläums des Landkreises Vulkaneifel wird in Kooperation zwischen der Kreisverwaltung Vulkaneifel und der IG Eifelvulkane am 18.5.2017 um 19.00 Uhr die Ausstellungsreihe „Kunst trifft Vulkan“ in der Kreisverwaltung in Daun eröffnet.  

Viele Künstlerinnen und Künstlern* aus der Region zeigen mit Arbeiten in unterschiedlichen Techniken aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Zeichnung und Fotografie eine große Vielfalt künstlerischen Ausdrucks und Perspektiven im Spannungsfeld zwischen malerischer, kraftvoller Landschaft und dem massiven Eingriff in sie.

Von Daun aus geht die von der IG Eifelvulkane in Zusammenarbeit mit den KünstlerInnen organisierte Ausstellungsreihe in wechselnder Zusammensetzung vom 13.6 -11.7 in das Rathaus Hillesheim, vom 12.7.-20.8. in das Naturkundemuseum Gerolstein und anschließend in weitere Orte bis nach Trier, wo in den kommenden Monaten über die Zukunft der Vulkaneifel entschieden wird.

Parallel werden in den jeweiligen Ortskernen weitere Kunstwerke in Geschäften und leer stehenden Läden ausgestellt.

* Es nehmen teil: Cornelia Lenartz, Doro Felten, Alwine Schmiedkunz, Lydia Schend, Bettina Even-Kiefer, Jutta Schulte-Gräfen, Trudy Wiebus, Stefanie Willms, Eddi Meier, Waltraud Mauer, Rolf Simmerer, Ralf Müller, Manfred Etten, Jutta Offermanns, Jens Nettlich, Lydia Albersmann

Text Pressemeldung: Lydia Schend
Plakatgestaltung: Georg Lecke-Hausmann




Copyright 2016. © Lydia Albersmann & Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü